An der Brandshütte 1 / 40699 Erkrath
02103 / 33 02 00
02103 / 25 97 20

Petunie „Carneval“

So pflegt man sie richtig!

Was für eine fröhliche Gesellin! Die Petunie „Carneval“ kommt gleich in drei Farben: rot, gelb und violettblau. Und das alles in nur einer Pflanze.

Die dreifarbige Calibrachoa – so ihr lateinischer Name – bringt ordentlich Stimmung in Ihren Garten oder auf Ihren Balkon. Man kennt sie auch als „Zauberglöckchen“. Kein Wunder, denn ihre trichterförmigen Blüten erinnern an kleine Glocken. Und davon gibt es viele, man könnte so gar sagen: unzählige. Neben ihrer ausdauernden Blühfreude ist die Calibrachoa unglaublich pflegeleicht und damit der perfekte Sommerbegleiter. So putzt sie sich zum Beispiel selbst aus und spart Ihnen damit eine Menge Arbeit. Besonders gern hält sie sich in Ampeln, Kübeln und Balkonkästen auf, wo sie Ihnen die ganze Saison über Freude bereiten wird. Regen und Wind machen ihr nichts aus.

Die richtige Pflege

Lebensdauer: Einjährig. Überwintern ist mit etwas Geschick aber auch möglich. Am besten lassen Sie sich dazu bei uns im Pflanzencenter beraten!

Wuchs: Sehr wüchsig, hängend, bis zu 60 cm. Wuchsbreite: Bis zu 30 cm. Pflanzabstand: 25 cm.

Pflege: Ausreichend gießen, besonders im Sommer auch morgens und abends, direkte Benetzung der Blüten und Blätter vermeiden, kein kalkhaltiges Leitungswasser verwenden. Staunässe unbedingt vermeiden. Bei Bedarf zurückschneiden. Wichtig: Langzeitdünger unter die Erde mischen und bei jedem Gießen Flüssigdünger dazu geben, und – falls sich Chlorrosen zeigen (gelb verfärbte Blätter) – mit eisenhaltigen Dünger dagegen arbeiten.

Standort: sonnig bis halbschattig, leicht saurer Boden.

Blühzeit: Mai bis Oktober

Krankheiten und Schädlinge: Gegen Blattläuse und Weiße Fliegen empfehlen wir Spruzit AF schädlingsfrei.

Petunie "Carneval"
Petunie "Carneval"