Rufen Sie uns an

02103 / 33 02 00 (Center Erkrath)

Schreiben Sie uns

info@waechter-pflanzencenter.de

Petunie ‚Carneval‘ – die Karnevalspetunie

Eine farbenfrohe Blütenpracht für den Garten

Was für eine fröhliche Gesellin! Die Petunie ‚Carneval‘ kommt gleich in drei Farben: rot, gelb und violettblau. Und das alles in nur einer einzigen Pflanze vereint!

Die dreifarbige Calibrachoa – so ihr lateinischer Name – bringt ordentlich Stimmung in Ihren Garten oder auf Ihren Balkon.

Sie ist eine bezaubernde Blumenart, die mit ihren leuchtenden Farben und beeindruckenden Blütenständen Gartenliebhaber überall begeistert. Mit ihrer Vielfalt an Farben und ihrem üppigen Wuchs ist die Petunie ‚Carneval‘ ein Blickfang in jedem Garten oder auf dem Balkon.

Man kennt sie auch als „Zauberglöckchen“. Kein Wunder, denn ihre trichterförmigen Mini-Blüten erinnern an kleine Glocken. Und davon gibt es viele, man könnte sogar sagen: unzählige.

Eigenschaften

Die Petunie ‚Carneval‘ gehört zur Gattung der Petunien und zeichnet sich durch ihre auffälligen Blüten aus. Ein besonderes Merkmal der ‚Carneval‘-Sorte ist die schöne Musterung auf den Blütenblättern. Diese Musterung verleiht der Pflanze einen besonders lebendigen Charme.

Pflegeanforderungen

Die Petunie ‚Carneval‘ ist eine relativ pflegeleichte Pflanze, die sowohl im Garten als auch in Behältern oder Hängekörben gedeihen kann. Sie bevorzugt einen sonnigen Standort und gut durchlässigen Boden. Die Pflanze sollte regelmäßig gegossen werden, wobei Staunässe vermieden werden sollte. Ein regelmäßiges Düngen mit einem ausgewogenen Blumendünger unterstützt das gesunde Wachstum und die Blütenbildung.

Verwendungsmöglichkeiten

Die Petunie ‚Carneval‘ eignet sich hervorragend als Zierpflanze für verschiedene Gartenbereiche. Sie kann in Blumenbeeten, Rabatten oder als Randbepflanzung verwendet werden, um Farbe und Leben in den Garten zu bringen. Aufgrund ihres kompakten Wuchses eignet sie sich auch gut für die Bepflanzung von Behältern, Hängekörben und Balkonkästen. Die ‚Carneval‘-Petunie ist außerdem eine beliebte Wahl für die Gestaltung von Blumenarrangements oder als Schnittblume für Vasen, da ihre Blüten lange haltbar sind.

Passende Begleiter

Die Petunie ‚Carneval‘ ist eine vielseitige Pflanze, die gut mit verschiedenen anderen Blumen und Pflanzen kombiniert werden kann. Hier sind einige passende Begleiter, die eine schöne Kombination mit der Petunie ‚Carneval‘ bilden:

  1. Lobelien: Die leuchtenden Blüten der Lobelien bilden einen attraktiven Kontrast zu den farbenfrohen Blüten der Petunie ‚Carneval‘. Die blau-violetten oder weißen Blüten der Lobelien ergänzen sich gut mit den verschiedenen Farben der Petunie.
  2. Geranien: Die üppigen Blüten der Geranien bieten einen attraktiven Kontrast zu den zarten Blüten der Petunie ‚Carneval‘. Geranien sind in vielen verschiedenen Farben und Sorten erhältlich und können eine schöne Ergänzung zu den Petunien sein.
  3. Verbene: Die kleinen, duftenden Blüten der Verbene passen gut zu den Blüten der Petunie ‚Carneval‘. Die zarten, schwebenden Blütenstände der Verbene bieten eine interessante Textur und können eine schöne Ergänzung zu den Petunien bilden.
  4. Schleifenblume (Iberis): Die zarten, weißen Blüten der Schleifenblume bilden einen wunderschönen Kontrast zu den leuchtenden Farben der Petunie ‚Carneval‘. Die niedrig wachsende Schleifenblume eignet sich gut als Bodendecker oder Randbepflanzung für die Petunien.
  5. Silberblatt (Lamium): Das silberne Laub des Silberblatts bietet einen interessanten Kontrast zu den Blüten der Petunie ‚Carneval‘. Die niedrig wachsende Pflanze kann als Bodendecker oder Randbepflanzung um die Petunien herum verwendet werden und verleiht dem Arrangement eine zusätzliche Textur.

Pflegetipps

Neben ihrer ausdauernden Blühfreude ist die Calibrachoa unglaublich pflegeleicht und damit der perfekte Sommerbegleiter.

So putzt sie sich zum Beispiel selbst aus und spart Ihnen damit eine Menge Arbeit. Sie können aber auch aktiv verwelkte Blüten entfernen, um die Bildung neuer Blüten zu fördern.

Wenn die Pflanze zu groß wird, können Sie sie zurückschneiden, um einen kompakten und buschigen Wuchs zu fördern. Achten Sie darauf, dass Sie die Pflanze regelmäßig düngen und ausreichend wässern, insbesondere während heißer Sommermonate.

Besonders gern hält sie sich in Ampeln, Kübeln und Balkonkästen auf, wo sie Ihnen die ganze Saison über Freude bereiten wird.

Ausreichend gießen, besonders im Sommer auch morgens und abends, direkte Benetzung der Blüten und Blätter vermeiden, kein kalkhaltiges Leitungswasser verwenden. Staunässe unbedingt vermeiden.

Regen und Wind machen ihr nichts aus.

Weitere Infos & Tipps zur Karnevalspetunie

Lebensdauer: Einjährig. Überwintern ist mit etwas Geschick aber auch möglich. Am besten lassen Sie sich dazu bei uns im Pflanzencenter beraten!

Wuchs: Sehr wüchsig, hängend, bis zu 60 cm.

Wuchsbreite: Bis zu 30 cm.

Pflanzabstand: 25 cm.

Schnitt: Wer die Blühfreudigkeit noch steigern möchte, gönnt der Karnevalspetunie alle 3–4 Wochen einen Rückschnitt.

Düngen: Langzeitdünger unter die Erde mischen und bei jedem Gießen Flüssigdünger dazu geben, und – falls sich Chlorrosen zeigen (gelb verfärbte Blätter) – mit eisenhaltigen Dünger dagegen arbeiten.

Standort: Sonnig bis halbschattig ist optimal, das Pflanzsubstrat kann gern leicht sauer sein.

Blühzeit: Mai bis Oktober, zahlreiche Blüten.

Krankheiten und Schädlinge: Bei einem unpassenden Standort kann es zu Schädlingsbefall kommen. Gegen Blattläuse und Weiße Fliegen empfehlen wir Spruzit AF schädlingsfrei.

Typische Pflegefehler, die es zu vermeiden gilt

Trotz ihrer relativ pflegeleichten Natur kann es bei der Pflege der Petunie ‚Carneval‘ zu einigen häufigen Fehlern kommen. Hier sind einige Pflegefehler, die vermieden werden sollten:

  1. Überwässerung: Zu viel Wasser kann zu Wurzelfäule führen. Achten Sie darauf, den Boden vor dem Gießen gut abtrocknen zu lassen und vermeiden Sie übermäßiges Gießen.
  2. Staunässe: Stehendes Wasser im Topf oder im Blumenbeet kann zu Wurzelfäule führen. Stellen Sie sicher, dass der Boden gut durchlässig ist und überschüssiges Wasser abfließen kann.
  3. Unterernährung: Wenn die Petunie ‚Carneval‘ nicht ausreichend gedüngt wird, können ihre Blüten und das Wachstum beeinträchtigt werden. Verwenden Sie regelmäßig einen ausgewogenen Blumendünger, um eine ausreichende Nährstoffversorgung sicherzustellen.
  4. Zu wenig Licht: Die Petunie ‚Carneval‘ benötigt viel Sonnenlicht, um gesund zu wachsen und reichlich zu blühen. Stellen Sie sicher, dass sie mindestens 6 Stunden direktes Sonnenlicht pro Tag erhält.
  5. Kein Ausputzen: Entfernen Sie regelmäßig verwelkte Blüten, um das Wachstum neuer Blüten zu fördern. Wenn dies nicht gemacht wird, kann die Pflanze Energie in die Samenproduktion investieren, anstatt in die Bildung neuer Blüten.
  6. Ungenügende Belüftung: Die Petunie ‚Carneval‘ benötigt eine gute Luftzirkulation, um Krankheiten und Schädlingen vorzubeugen. Vermeiden Sie dichte Pflanzungen und stellen Sie sicher, dass die Pflanzen ausreichend Platz haben, um sich zu entfalten.
  7. Vernachlässigung des regelmäßigen Rückschnitts: Ein regelmäßiger Rückschnitt fördert einen kompakten und buschigen Wuchs. Wenn die Pflanze zu lang und spärlich wird, kann ein Rückschnitt erforderlich sein, um das gesunde Wachstum zu fördern.

Indem man diese Pflegefehler vermeidet und die Bedürfnisse der Petunie ‚Carneval‘ richtig erfüllt, kann man sicherstellen, dass die Pflanze gesund und üppig wächst und eine beeindruckende Blütenpracht entwickelt.

Petunie 'Carneval' – die Karnevalspetunie

Fazit

Die Petunie ‚Carneval‘ ist eine bezaubernde Blumenart, die mit ihren leuchtenden Farben und exotischen Musterungen jeden Garten oder Balkon bereichert. Ihre pflegeleichten Eigenschaften und die Vielzahl an Verwendungsmöglichkeiten machen sie zu einer beliebten Wahl unter Hobbygärtnern. Wenn Sie nach einer Pflanze suchen, die Ihrem Außenbereich Farbe und Freude verleiht, ist die Petunie ‚Carneval‘ definitiv eine Überlegung wert. Lassen Sie sich von ihrer Blütenpracht verzaubern und genießen Sie die bunten Farben des Karnevals in Ihrem eigenen Garten.

Fragen & Antworten zur Karnevalspetunie

Wie lange blühen die Mini-Petunien „Carneval“?

Sehr lange! Sie werden mindestens ab Mai bis in den Oktober hinein eine blühende, dreifarbige Landschaft vorfinden.

Ist die Karnevalspetunie frostempfindlich?

Ja! Erst nach den Eisheiligen sollte sie ins Freiland ziehen. 

Welcher Standort für Karnevalspetunien?

Regenfälle und Wind sind kein Problem, aber bei trockener, stehender Luft kann es zu Schädlingsbefall kommen. Also, auf jeden Fall auf einen luftigen Platz achten. 

Eignet sich die Karnevalspetunie für Hanging Baskets?

Die Petunie „Carneval“ ist sogar hervorragend für Blumenampeln geeignet, da sie sogar ganz alleine, ohne weitere Begleitpflanzen, eine kugelrunde Blütenpracht hervorbringen kann. Auch Einsteiger können damit fantastisch aussehende Hanging Baskets im Handumdrehen erstellen. 

Welche Farben hat die Petunie ‚Carneval‘?

Die Petunie ‚Carneval‘ kommt in den Farben pink, gelb und violett.

Wie groß wird die Petunie ‚Carneval‘?

Die Größe der Petunie ‚Carneval‘ kann je nach Sorte variieren, aber in der Regel erreicht sie eine Höhe von etwa 20 bis 30 Zentimetern und eine Breite von 30 bis 40 Zentimetern.

Welche Pflegeanforderungen hat die Petunie ‚Carneval‘?

Die Petunie ‚Carneval‘ bevorzugt einen sonnigen Standort und gut durchlässigen Boden. Sie sollte regelmäßig gegossen werden, wobei Staunässe vermieden werden sollte. Ein regelmäßiges Düngen mit einem ausgewogenen Blumendünger unterstützt das gesunde Wachstum und die Blütenbildung.

Kann ich die Petunie ‚Carneval‘ im Garten oder in Behältern anbauen?

Ja, die Petunie ‚Carneval‘ kann sowohl im Garten als auch in Behältern oder Hängekörben angebaut werden. Sie eignet sich gut für Blumenbeete, Rabatten, Randbepflanzungen sowie für die Bepflanzung von Behältern und Balkonkästen.

Wie lange blüht die Petunie ‚Carneval‘?

Die Blütezeit der Petunie ‚Carneval‘ erstreckt sich in der Regel von Frühling bis Herbst. Mit der richtigen Pflege können die Blüten über einen längeren Zeitraum erscheinen.

Wie oft sollte ich die Petunie ‚Carneval‘ gießen?

Die Petunie ‚Carneval‘ sollte regelmäßig gegossen werden, besonders während heißer Sommermonate. Es ist wichtig, den Boden feucht zu halten, jedoch Staunässe zu vermeiden. Die genaue Häufigkeit des Gießens hängt von den Wetterbedingungen und der Feuchtigkeit des Bodens ab.

Kann ich die Petunie ‚Carneval‘ als Schnittblume verwenden?

Ja, die Petunie ‚Carneval‘ eignet sich gut als Schnittblume. Ihre Blüten sind lange haltbar und können in Blumenarrangements oder Vasen verwendet werden, um Innenräumen Farbe und Frische zu verleihen.

Wie kann ich die Petunie ‚Carneval‘ zurückschneiden?

Um die Petunie ‚Carneval‘ kompakt und buschig zu halten, können Sie sie regelmäßig zurückschneiden. Entfernen Sie verwelkte Blüten und schneiden Sie bei Bedarf auch die Spitzen der Pflanze ab, um das Wachstum zu fördern.

Welche anderen Pflanzen passen gut zur Petunie ‚Carneval‘?

Die Petunie ‚Carneval‘ kann gut mit anderen Sommerblumen wie Geranien, Lobelien, Iberis und Verbene kombiniert werden. Diese Pflanzen ergänzen sich in Farbe, Wuchsform und Pflegeanforderungen.

Wo kann ich die Petunie ‚Carneval‘ kaufen?

Die Petunie ‚Carneval‘ ist in vielen Gärtnereien, Baumschulen und Online-Shops erhältlich, die Blumen und Pflanzen anbieten. Sie können sie auch in Gartenmärkten, Baumärkten oder bei lokalen Gärtnereien finden. Und natürlich bei uns, im Wächter Pflanzencenter.

Petunie 'Carneval' – die Karnevalspetunie
Inhalt des Artikels
Universaldünger
Universaldünger

Info: Das Angebot der Woche ist gültig ab Sonntag zur Geschäftsöffnung bis zum darauffolgenden Samstag zur Geschäftsschließung. Nur solange der Vorrat reicht. Abbildung ähnlich oder Symbolbild. Einkauf nur vor Ort in Erkrath. Kein Online-Verkauf!

Sedum (versch. Sorten)
Sedum (versch. Sorten)

Info: Das Angebot der Woche ist gültig ab Sonntag zur Geschäftsöffnung bis zum darauffolgenden Samstag zur Geschäftsschließung. Nur solange der Vorrat reicht. Abbildung ähnlich oder Symbolbild. Einkauf nur vor Ort in Erkrath. Kein Online-Verkauf!