An der Brandshütte 1 / 40699 Erkrath
02103 / 33 02 00
02103 / 25 97 20

Salat & Gemüse im Mini-Gewächshaus

Salat & Gemüse im Mini-Gewächshaus

Immer frisch, immer lecker …

Bevor es raus an die frische Luft geht, können im Mini-Gewächshaus bereits jetzt Tomaten, Gurken, Kürbisse, Melonen, Studentenblumen, Salat … und und und … vorgezogen werden.

Mehr als etwas Anzuchterde und qualitativ hochwertige Samen aus unserem umfangreichen Sortiment ist dazu nicht nötig. Halten Sie sich genau an die Anweisung auf der Packung, dann kann nichts schief gehen. Oder fragen Sie einfach unsere Experten – die helfen Ihnen immer gern weiter!

Warum gedeihen Pflanzen in Mini-Gewächshäusern so gut? Ganz einfach! Weil bereits recht früh im Jahr, wenn es draußen noch zu kühl und zu dunkel ist, hervorragende Bedingungen geschaffen werden können. Besonders, wenn Sie Ihr kleines Treibhaus an einen hellen und warmen Platz (z.B. auf der Fensterbank oder im Wintergarten) platzieren. Aber Achtung: Die Mittagssonne, die durch Fensterscheiben und die Kunststoffhaube des Gewächshauses noch mehr Kraft bekommt, kann Jungpflanzen schnell verbrennen.

Noch ein Tipp: Lüften Sie jeden Tag mindestens einmal, indem Sie die Haube abnehmen, und schütten Sie übrig gebliebenes Gießwasser immer ab. So vermeiden Sie die Schimmelbildung. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, tauscht hier ganz einfach die Gießkanne gegen eine Sprühflasche und nebelt die Erde nur ganz zart ein.

Salat & Gemüse im Mini-Gewächshaus
Salat & Gemüse im Mini-Gewächshaus
15. Januar 2019
|

Ähnliche Beiträge